Entwicklung und Erprobung innovativer und angepasster Sanierungstechnologien

Wir stehen für die Entwicklung und Erprobung innovativer und Standort-angepasster Sanierungsverfahren im Altlastenbereich. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten mündeten in einer Reihe von Patenten, z. B. zur gesteigerten Gewinnung und Entfernung von Ölphasen aus dem Untergrund (EOR-Technologien), zur Untergrundbehandlung mittels drain&gate als gekoppelte in situ Reaktoren oder Vakuumstripptechnologien. Auch Sanierungstechnologien nach den Regeln und dem Stand der Technik, wie z. B. Pump & Treat, werden auf ihre Effizienz geprüft und deren Betriebsregimes optimiert. Diese Technologien werden mittels Pilotsanierungen oder Probebetriebsphasen im laufenden Sanierungsbetrieb an Altstandorten mit Partnern erprobt und die Verhältnismäßigkeit von deren Einsatz wird bewertet.